Was bieten wir an?

Unsere Leistungen

Wen versorgen wir?

Unsere Kunden sind Erwachsene und Kinder, die in ihrer häuslichen Umgebung versorgt und gepflegt werden möchten.

Unsere Kunden

Wer sind wir?

Die Pflegeteam Himmel GmbH versorgt seit 2013 erfolgreich ausschließlich intensiv,- und beatmungspflichtige Kundinnen und Kunden in ihrer Häuslichkeit.

Ihre Ansprechpartner

Wo versorgen wir?

Welche Krankheitsbilder indizieren Intensivpflege?

Benötigt wird das z.B. bei:

Wir sind für Sie da

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne mit professionellem Rat zur Verfügung!

Kontaktmöglichkeiten

HafenCity Run 2022

20 Jahre HafenCity Run. Wir waren dabei :)
Es war ein sehr schöner Nachmittag! Zuerst der 4km-Strecke - jeder in seinem Tempo - und danach noch lecker Essen. Neben Mitarbeiter:innen und Familienangehörigen war auch eine Kundin mit am Start!

Insgesamt gab es über 8.900 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die wieder das Sportliche mit dem guten Zweck zu einer Gemeinschaftserfahrung verbanden.

Zugunsten des "Hamburger Abendblatt hilft e.V." wurde eine stolze Spendensumme von mehr als 47.000 Euro erlaufen, welche gemeinnützigen Projekten in der Metropolregion Hamburg zugutekommen.

 

Für Interessierte:

https://www.hafencityrun.de/

 

Erste Hilfe für Kinder – Spielend helfen lernen

Was mache ich bei Verbrennungen, einem Zeckenbiss oder einer Vergiftung? Und vor allem: Wie kann ich anderen im Notfall helfen? Die kindgerechte Beantwortung dieser Fragen haben sich der Förderverein „Luftrettungszentrum Christoph 29“ Hamburg e.V. und der K&L Verlag zum Ziel gesetzt und ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch für Mädchen und Jungen im Grundschulalter herausgegeben.
Wir finden: Das ist eine gute Sache!

Deshalb unterstützen wir das Projekt:

Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt spielerisch die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können. Es erzählt von den Geschwistern Mario und Olivia, die gemeinsam mit ihrem Dackel Waldi durch verschiedene Episoden führen. Auf 32 Seiten geben sie Tipps und Ratschläge zu Verbrennungen, Hitzschlag, Zeckenbissen, Vergiftungen oder Schocks. So erhalten die Kinder altersgerechtes Wissen, um sich im Notfall richtig zu verhalten und Hilfe herbeirufen zu können. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen können die Mal- und Arbeitsbücher kostenlos an Grundschulkinder im Kreis Harburg ausgegeben werden. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen.

Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren?
Hier finden Sie weitere Informationen:  www.kl-verlag.de

Wir suchen Pflegefachkräfte

"Für uns steht nicht das technische Gerät,
sondern der Mensch selbst im Mittelpunkt unseres Handelns."

 

Siegbert Himmel

Geschäftsführer

 

UNTERNEHMENSSITZ

Beratungsbüro