Leistungen

Behandlungspflege

  • 24-Stunden-Überwachung der Atmung/Beatmung
  • 24 Stunden spezielle Krankenbeobachtung (Überwachung von Puls, Blutdruck, Sauerstoffsättigung mittels Pulsoxymetrie, Kapnometrie, Temperatur)
  • Notfallmanagement
  • Sekret- und Absaugmanagement
  • Trachealkanülenmanagement
  • Inhalations- und Atemtherapie
  • Sekretkulturen
  • Blutgasanalysen
  • Schmerztherapie
  • Weaning
  • Wund- und Ernährungsmanagement usw.


Beratung und soziale Betreuung

  • Individueller Ansprechpartner vor Ort
  • Beantragung und Kostenklärung von Leistungen aus der Kranken-, Pflege- und Sozialhilfeversicherung
  • Überleitungsmanagement
  • Organisation von Pflegehilfsmitteln, Medikamenten und Medizinprodukten
  • Organisation von therapeutischen Leistungen, z.B. Ergotherapie, Logopädie, Musiktherapie und Physiotherapie
  • Beschwerdemanagement
  • Pflegeberatungseinsatz nach §37 Abs.3


Grundpflege und Hauswirtschaftliche Leistungen

Unter Grundpflege verstehen wir die Hilfe bei den Tätigkeiten des täglichen Lebens unter Berücksichtigung der individuellen Ressourcen, die zur Befriedigung der körperlichen und geistigen Grundbedürfnisse gehören.

 

 Das sind im Wesentlichen:

  • Hilfen bei der Körperpflege, Ernährung, Mobilität usw.
  • Hilfen und Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten


Kooperationen






ansässigen




   








 
 
 
 




    




   








