

Wer sind wir?

Die Pflegeteam Himmel GmbH versorgt seit 2013 erfolgreich ausschließlich intensiv,- und beatmungspflichtige Kundinnen und Kunden in ihrer Häuslichkeit.

Mehr Informationen



Wo versorgen wir?



Was bieten wir an?

Mehr Informationen



Welche Krankheitsbilder indizieren Intensivpflege?

Benötigt wird das z.B. bei:

Mehr Informationen



Wen versorgen wir?

Unsere Kunden sind Erwachsene und Kinder, die in ihrer häuslichen Umgebung versorgt und gepflegt werden möchten.

Mehr Informationen



Wir sind für Sie da

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?

Wir stehen Ihnen gerne mit professionellem Rat zur Verfügung!

Mehr Informationen

Aktuelles

Hier informieren wir Sie über Neuigkeiten von der Pflegeteam Himmel GmbH, aktuelle Meldungen zum Thema Gesundheit und Pflege sowie Fachinformationen für Pflegeberufe.

Seltene Krankheiten

Die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Eine seltene Erkrankung ist so selten, dass sie in der Praxis eines Allgemeinmediziners maximal einmal im Jahr vorkommt. Sie wird meist durch einen Gendefekt verursacht und bedarf einer speziellen Behandlung.

Ihre Diagnose ist oft langwierig und schwierig. Denn oftmals ergeben viele einzelne Symptome zusammen erst das Krankheitsbild und viele Seltene Erkrankungen ähneln sich. Finden Ärzte schließlich die Ursache der Erkrankung, besteht dennoch häufig keine Aussicht auf Heilung: Für 95 Prozent der Seltenen Erkrankungen gibt es derzeit noch keine Therapiemöglichkeiten.

Die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen ACHSE e.V. fordert deshalb seit Jahren, dass die Versorgung der Betroffenen durch spezialisierte Zentren koordiniert werden soll.

Quelle: BR Wissen

Wir suchen Pflegefachkräfte in

Bardowick,

Buxtehude,

Dahlenburg,

Egestorf,

Flensburg,

Grefenmoor,

Langballig und

Neustadt in Holstein.

Mehr bei den Stellenanzeigen!

Wir unterstützen das Gymnasium Hittfeld mit einer Lese-Patenschaft

Lesen bildet und Medienkompetenz muss geübt werden, besonders in Zeiten von „Fake-News“.
Kein anderes Medium ist dafür so gut geeignet wie die Tageszeitung.

Daher freuen wir uns für ein Jahr Lese-Pate für das Gymnasium Hittfeld zu sein,
um den Nachwuchs vor Ort zu fördern und die Schulklassen zu unterstützen.

Die Schule erhält dabei zwei Abos des Hamburger Abendblattes,

die Schüler und Schülerinnen frei lesen können.

  




 
 
 

   
  



